B. M. Trappen, Der Himmel ist auch die andere Erde

Aus Tagebüchern und Briefen, München 2016, 161 Seiten

 Wer das zutiefst anregende Buch aufschlägt, begegnet einer unglaublichen Gedankenfülle. In der Weise von Aphorismen wird eine Anthropologie entwickelt, die wegweisend für den Leser ist. Die Aufzeichnungen aus den Jahren 1980-1992 kreisen um die Menschwerdung des Menschen und seine Erlösung. Es geht nicht um eine Ideologie, die schmackhaft gemacht werden soll, nicht um die Verführungskunst eines Systems, das immer wieder die Menschlichkeit für angebliche Ideale opfert, sondern um den Versuch, sich selbst zu erkennen, um die Selbstfindung, um das Verstehen des Anderen, um das Begreifen des In-der-Welt-Seins.

Unsterblich?! Gute Gründe für ein Leben nach dem Tod

Werner Huemer: Unsterblich?! Gute Gründe für ein Leben nach dem Tod

Werner Huemer, Komplett-Media, 2015, 396 Seiten, € 24,90

Werner Huemer ist freier Journalist, Autor und Dokumentarfilmer. Er befasst sich vor allem mit wissenschaftlichen und weltanschaulichen Themen. In seinem 2015 erschienenen Buch setzt er sich mit einem der schwierigsten Probleme der Anthropologie auseinander. Es ist dies die Leib-Seele Thematik mit den beiden Fragen: Inwiefern können der Geist und die Seele des Menschen unabhängig von einer Bindung an die neuronalen Netze existieren? Produziert das Hirn das Bewusstsein oder ist es nur Empfänger? Und eine weiterer Fragenkomplex ist damit verbunden: nämlich die Frage der postmortalen Kontinuität des menschlichen Ich über den Tod hinaus.

alt

Raimond Lachner / Denis Schmelter

Nahtoderfahrungen. Eine Herausforderung für Theologie und Naturwissenschaft

Lit Verlag (25. Juli 2013) ISBN-10: 3643122462, ISBN-13: 978-3643122469, Preis: 19,90

Amazon: Nahtoderfahrungen: Eine Herausforderung für Theologie und Naturwissenschaftalt

 

Durch die aktuellen Forschungsergebnisse zu Nahtoderfahrungen sind Theologie und Naturwissenschaft neu herausgefordert. Die Theologie hat das eschatologische Wirklichkeitsverständnis des christlichen Glaubens vernunftgemäß zu verantworten. Es bedarf einer stimmigen Konzeptualisierung des Leib-Seele Verhältnisses und eines Gottesbildes, das den beeindruckenden Zeugnissen menschlicher Grenz- und Transzendenzerfahrungen gerecht wird. Auf einem interdisziplinäen Symposion an der Universtität Vechta haben sich die Autoren des vorliegenden Bandes dieser Herausforderung gestellt.

altEben Alexander

Blick in die Ewigkeit - Die faszinierende Nahtoderfahrung eines Neurochirurgen

Ansata, 255 Seiten, ca. 20.00 €

Amazon: Blick in die Ewigkeit: Die faszinierende Nahtoderfahrung eines Neurochirurgenalt

Die Ärzte hatten ihn schon aufgegeben, seine Angehörigen machten sich auf das Schlimmste gefasst. Als Eben Alexander an einer seltenen Form der Hirnhautentzündung erkrankt und schlagartig ins Koma fällt, fallen seine Gehirnfunktionen nach und nach aus. Doch nach sieben Tagen erwacht er wie durch ein Wunder - und berichtet von einer der faszinierendsten Nahtoderfahrungen, die je ein Mensch gemacht hat.
Dr. Eben Aleander ist ein international renommierter Neurochirurg und Gehirnspezialist. Kritisch hinterfagt er seine Reise ins Jenseits und überprüft seine Erlebnisse nach streng wissenschaftlichen Kriterien. Die Ergebnisse lassen nur einen Schluss zu: Wir alle sind Teil eines universellen, unsterblichen Bewusstseins - es gibt tatsächlich ein Leben nach dem Tod. (Verlagstext auf der Coverrückseite)

 Rezension von Alois Serwaty

altEckart Ruschmann

Weltanschauungen und Gottesbilder - Reflexionen für (und von) Laienphilosophen

Verlag: tao.de GmbH. 2012). 240 Seiten. 19.99 €

ISBN-10: 3955290387 ISBN-13: 978-3955290382
Amazon: Weltanschauungen und Gottesbilder: Reflexionen für (und von) Laienphilosophenalt

Dieses Buch geht neue Wege in der Erschließung der Philosophie für Menschen,

alt

Gerald Rubisch

Abenteuer Jenseits - Nahtoderfahrungen und wie das Leben danach weitergeht

Amazon: Abenteuer Jenseits: Nahtoderfahrungen und wie das Leben danach weitergehtalt

Goldmann Verlag

Immer wieder berichten Menschen, die an der Schwelle des Todes stehen oder medizinisch bereits für tot gehalten wurden, nach ihrer Rückkehr in ihr körperliches Leben von Tunnelerfahrungen,

alt

Pim van Lommel 

Endloses Bewusstsein - Neue medizinische Fakten zur Nahtoderfahrung

 

Patmos, ISBN 978-3-491-36022-8, 2009, Preis broschiert € 16,95, ab April 2013 als Taschenbuch € 12,99
Das Buch liegt mittlerweile in der 6. Auflage mit über 25.000 verkauften Exemplaren vor (Stand Ende 2012).

Amazon: Endloses Bewusstsein: Neue medizinische Fakten zur Nahtoderfahrung

Ein umfangreiches Buch, dessen Lektüre manchmal nicht ganz leicht fallen mag, vor allem in den Kapiteln über Quantenpysik.

Andrea von Wilmowsky

Segelfalter

eBook Kindle Edition, ASIN: B00A6WY8TG, 2012, Preis € 3,19

Amazon: Andrea von Wilmowsky, Segelfalter

 

"Der messbare Teil der Welt ist nicht die Welt. Es ist der messbare Teil der Welt." (Martin Seel): Dieses Zitat am Anfang des Buches kennzeichnet den roten Faden, der sich durch den gesamten Inhalt zieht. Denn immer wieder geschehen im Laufe dieses Berichts über eine große Liebe Dinge, die sich unter dem Blickwinkel des Messbaren, des rein Innerweltlichen, schnell als Zufälle abtun lassen; doch bei genauerem Hinsehen wird deutlich,

altWalter van Laack (Hrsg.)

Schnittstelle Tod - Warum auf ein Danach vertrauen?

van Laack Buchverlag, 2012, AachenISBN978-3-936624-14-4

Amazon: Schnittstelle Tod: Warum auf ein Danach vertrauen?

Endet unser Leben mit dem Tod? ist der Tod dann das Ende unserer Persönlichkeit? Auf diese zentralen Fragen aller Religionen, Mythen und der Philosophie sucht der Mensch seit jeher Antworten. Eine Reihe außergewöhnlicher Bewusssteinsphänomene, die viele Menschen weltweit erleben dürfen, geben immer stärker Anlass, an Erklärungen zu zweifeln, die uns zahlreiche Naturwissenschaftler heute meinen geben zu könnenindem sie alles auf materialistisches Denken reduzieren.  Bei näherer Betrachtung erweisen sich derartige Versuche aber als haltlos.

 

alt

Wennemar Schweer
 Hoffnung über den Tod hinaus
Nahtoderfahrungen, Nachtodkommunikationen und christlicher Glaube
 Lit-VerlagBd. 16, 2012, 152 S., 19.90 EUR, br., ISBN 978-3-643-11666-6
 ReiheTheologische Orientierungen

Amazon: Hoffnung über den Tod hinaus?: Nahtoderfahrungen, Nachtodkommunikationen und christlicher Glaube

Dominant ist gegenwärtig ein naturalistisches Menschenbild, das Geist als Funktion des Gehirns versteht und mit dem Erlöschen der Gehirnfunktionen ein definitives Ende des Menschen annimmt. Es gibt aber im Bereich der Nahtoderfahrungen Forschungsergebnisse, die in eine ganz andere Richtung weisenSie legen ein spirituelles Menschenbild nahe, das religiösen Vorstellungen entspricht. Doch wie glaubwürdig sind diese Forschungsergebnisse, und wie ist ihr Verhältnis zum christlichen Glauben?

altBirk Engmann

Mythos Nahtoderfahrung

Hirzel 2011 ISBN 978-3-7776-2146-3, ca. 110 Seiten

Amazon: Mythos Nahtoderfahrung

Das Thema Nahtoderfahrungen bildet eine Schnittstelle zwischen Neurowissenschaften, Psychologie, Psychiatrie, Philosophie und Religionswissenschaften. Sind solche Erlebnisse mit wissenschaftlichen Methoden überprüfbar? Und wenn ja, sind sie erklärbar? Die schwierige Gratwanderung zwischen dem Wissenschaftlich-rationalen und der Sphäre des Glaubens

alt

Jörg Starkmuth

Die Entstehung der Realität - Wie das Bewusstsein die Welt erschafft

Die Deutsche Bibliothek-CIP-Einheitsaufnahme (5. Auflage, 2006) ISBN-10: 3-00-014593-1, ISBN-13: 978-3-00-014593-3
Preis: 22,90 € (gebundene Ausgabe)

Amazon: Die Entstehung der Realität - Wie das Bewusstsein die Welt erschafft (dort die jew. aktuelle Auflage)

Rezension der 5. Auflage von Wolfgang Paumen, 23.08.2013

alt

Günter Ewald
Auf den Spuren der Nahtoderfahrungen - Gibt es eine unsterbliche Seele?

Butzon & Bercker, 2011 ISBN 978-37666-4149-6 ca. 170 Seiten, € 16,95 

Amazon: Auf den Spuren der Nahtoderfahrungen: Gibt es eine unsterbliche Seele?

Neben der Dokumentation von neuen Erfahrungsberichten erläutert Ewald die Versuche ihrer Deutung und stellt die Frage, inwieweit Nahtoderlebnisse als Hinweis auf eine unsterbliche Seele verstanden werden können.

Gerda Lier
Grundannahmen
u. Voraussetzungen Bd. 1u.2

V&R unipress Göttingen 1. Auflage 2010.
ISBN 978-3-89971-764-8, € 158

Amazon: Das Unsterblichkeitsproblem. 2 Bände: Grundannahmen und Voraussetzungen

Dieses Werk setzt sich umfassend mit der Idee der Unsterblichkeit auseinander. Die Autorin prüft fünf zentrale Annahmen, die immer wieder angeführt werden, um die Unsterblichkeit zu negieren.

alt

 

Walter van Laack

Wer stirbt ist nicht tot
van Laack Buchverlag, Aachen, ISBN 978-3-936624-12-0, weitgehend überarbeitete Neuauflage 2011

Amazon: Wer stirbt, ist nicht tot!

Unsere Welt ist ganz sicher aus einem Guss! Davon ausgehend sollte man versuchen, nach einem möglichst ganzheitlichen Weltbild zu streben, wofür man die Beobachtungen, Messungen und Phänomene aller beteiligten wissenschfatlichen Fachgebiete berücksichtigen sollte. Dazu gehört aber auch, sich nicht den zahlreichen Grenzerfahrungen so vieler Menschen zu verschließen und sie bestenfalls nur milde zu belächeln.

Walter van Laack (Hrsg)
Schnittstelle Tod - Aufbruch zu neuem Leben?

Walter van Laack Buch, Aachen, 2010, ISBN 978-3936624-10-6

Amazon: Schnittstelle Tod: Aufbruch zu neuem Leben?

Endet unser Leben mit dem Tod? Ist der Tod dann das Ende unserer Persönlichkeit? Auf diese Fragen sucht der Mensch seit jeher Antworten. Es sind die Kernfragen aller Religionen, Mythen und der Philosophie. Naturwissenschaftler scheinen sich heute in großer Zahl auf die Seite der Skeptiker geschlagen zu haben.

 

alt

An der Schwelle zum Jenseits

Nahtod-Erlebnisse aus der Sicht von Wissenschaftlern und Betroffenen

Film mit Lehr- und Lernmaterial von Dr. Joachim Nicolay

DVD educativ Matthias Film

Für Lehrer und Schule 39,- €

Als Home-DVD bei Amazon 14,95 €: An der Schwelle zum Jenseits

 

altJörgen Bruhn

Blicke hinter den Horizont
Nahtoderlebnisse: Deutung - Bedeutung

Alster Verlag Hamburg 2. überarbeitete Auflage November 2009
ISBN 978-3-941808-00-3
Amazon: Blicke hinter den Horizont: Nahtodeserlebnisse: Deutung - Bedeutung

Der Autor beschreibt das Phänomen der Nahtoderfahrungen und stellt dann Deutungen aus ganz unterschiedlichen Sichtweisen dar.

alt

 

Günter Ewald

Nahtoderfahrungen - Hinweise auf ein Leben nach dem Tod?
2008 4. Auflage Verlagsgemeinschaft Topos plus Band 591, 144 Seiten, € 8.90; ISBN (10): 3-7867-8591-0 ISBN (13): 978-3-7867-8591-0 Matthias Gruenewald-Verlag (Schwaben-Verlag)

Amazon: Nahtoderfahrungen: Hinweise auf ein Leben nach dem Tod?

 Das Phänomen der Nahtoderfahrungen ist seit Jahrzehnten durch Publikationen einer breiten Öffentlichkeit bekannt.