Thanatos TV: Interview mit Prof. Dr. Dr. Wilfried Kuhn

Veröffentlicht am 20.09.2017

Prof. Dr. Dr. Wilfried Kuhn, Chefarzt der Neurologischen Klinik des Leopoldina-Krankenhauses der Stadt Schweinfurt (Deutschland) und Mitglied im Vorstand des Netzwerk Nahtoderfahrung e.V., befasst sich seit vielen Jahren mit dem Phänomen der Nahtoderfahrungen.

 

>>> link auf Thanatos-TV <<<

 


Thanatos TV: Interview mit Dr.Joachim Nicolay

Veröffentlicht am 16.08.2017

Joachim Nicolay ist Psychologe, Philosoph, Theologe und Vorstand im „Netzwerk Nahtoderfahrung“. In seinem Buch „Ein Gehen ins Licht – Nahtoderfahrungen“ befasst er sich unter anderem mit Jenseitsbildern, wie sie durch die in Todesnähe häufig geschilderten „Lichterlebnisse“, aber auch durch sogenannte negative Nahtoderfahrungen („Höllenerfahrungen“) deutlich werden.

 

https://www.youtube.com/watch?v=bLqr9fqt0ps

 


Interview mit Prof. Dr. Enno Edzard Popkes

Nahtoderfahrungen, Hospizarbeit und Krankenhausseelsorge | Enno Edzard Popkes im Gespräch mit Thanatos TV

Veröffentlicht am 17.05.2017

Dr. Enno Edzard Popkes ist Vorstand des Vereines „Netzwerk Nahtoderfahrung“ – und er ist Professor für Geschichte und Archäologie des frühen Christentums und seiner Umwelt (Universität Kiel). In diesem Gespräch gibt er Einblicke in beide Aufgabenbereiche und in die Zielsetzungen des Vereins. Unter anderem geht es um die große Bedeutung von Nahtoderlebnissen für die Hospizarbeit und die Krankenhausseelsorge.

Redaktion, Interview, Schnitt: Werner Huemer
Grafik, Kamera, Regie: Mehmet Yesilgöz

https://www.youtube.com/watch?v=khnYZEagbXM&feature=em-subs_digest

 


Interview mit Pim van Lommel

Pim Van Lommel, "Consciousness and The Near Death Experience", ein Interview vom Mai 2013 auf englisch von Iain McNay, Conscious.tv:

http://www.youtube.com/watch?v=glKccJ5YUcg


Reportage von Rainer Fromm und Simone Kienast

Rainer Fromm und Simone Kienast haben einen kurzen Trailer auf YouTube hochgeladen, der auf eine DVD hinweist, die sich mit der Thematik der Nahtoderfahrung in Form einer Reportage beschäftigt.

http://www.youtube.com/watch?v=33PrE6m3VNo


Benjamin Breedlove

Ein Jugendlicher aus Texas hatte ein Nahtoderlebnis, das er im Internet auf der Videoplattform von YouTube auf ungewöhnliche und bewegende Art beschreibt. Hochgeladen wurde das Video am 18.12.2011 - nur eine Woche später, am 1 Weihnachtstag ist er verstorben. Nachfolgend folgende Links hierzu:

  1. Spiegel - Online, mit Hintergrundinformationen: http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,806413,00.html
  2. Video auf YouTube - 1. Teil: http://www.youtube.com/watch?v=tmlTHfVaU9o
    Video auf YouTube - 2. Teil: http://www.youtube.com/watch?v=a4LSEXsvRAI