Hinweis

Die folgende Aufstellung enthält eine Auswahl der dem N.NTE bekannten Veranstaltungen zur Thematik der Nahtoderfahrung. Eine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben besteht nicht. Gflskönnen weitere Einzelheiten beim Veranstalter/Referenten erfragt werden.


Nahtod-Erfahrung – Ein Blick auf die andere Seite

mit vier Videoportraits von Nahtoderfahrenen

Königstein – Am Samstag, 25. November wird um 17.00 Uhr in den Praxisräumen von Dagmar-Rike Massoth, Altkönigstraße 4a in Königstein die Arbeit der angehenden Mediendesignerin Julia Rosenau aus Mainz zum Thema Nahtod-Erfahrung vorgestellt. Nach einer Einleitung werden vier Video-Portaits von den Nahtod-Erfahrenen Dagmar-Rike Massoth, Heike Sucky, Ursula Kaleve und Bernhard Laux vorgestellt. Im Anschluß besteht die Möglichkeit zum Austausch mit den Erfahrenen über das Thema, das circa vier Prozent der Menschen in Deutschland betrifft.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Spenden sind willkommen.

Termin: Samstag, 25.11.2017 um 17:00 Uhr

Ort: Praxisräume von Dagmar-Rike Massoth, Altkönigstraße 4a in Königstein
Veranstalter: Dagmar-Rike Massoth (Mitglied im Netzwerk Nahtoderfahrung e.V.)
Weitere Informationen über Nahtod-Erfahrungen sind auf der Internetseite des an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Wetterau angegliederten Gesprächskreis unter www.nte-hessen.de und www.Netzwerk-Nahtoderfahrung.org zu finden.


 

"Wiedergeburt & Reinkarnation"
eine kritische Betrachtung auf wissenschaftlicher Basis

Termin: Di 23.01.2018, 19:30 Uhr

Referent: Dieter Becker

Ort:: Canisiuskonvikt Ingolstadt, Bergbräustr. 1 in Igolstadt - KEB (kath. Erwachsenen-Bildung)

Eintritt 5 Euro


 

Was ich schon immer über Nahtoderfahrungen wissen wollte ....

Termin: Di 06.03.2018, 19:00 Uhr (Vortragsdauer ca. 90 Minuten)

Vortrag mit Powerpointpräsentation

Vortragender: Dieter Becker

Ort::Pfarrheim Loitzendorf, Pfarrweg 2 um 19 Uhr
Nähere Infos : Pfarrer Werner Gallmeier, Tel. : 09964 - 60066