Veranstaltungsreihe "Nahtoderfahrung – Begegnung mit der Liebe Gottes"

Ein ökumenischer Beitrag zum Reformationsjahr 2017 - Film + Gespräch

2017 NTE Reihe

Im Rahmen der fünfteiligen Veranstaltungsreihe "Nahtoderfahrung - Begenung mit der Liebe Gottes" findet die erste Veranstaltung zur Einführung in das Thema mit dem Untertitel "Film und Gespräch" statt. Frau Judith Pfau, Gemeindereferentin des Dekanats Dreieich (Altenseelsorge) stellt im Flyer zu dieser Veranstaltungsreihe diese Einführungsveranstaltung wie folgt vor: "Drei Schicksale, drei Nahtoderfahrungen,drei Verwandlungen des Lebens: der Film des „Medienprojekt Wuppertal“ schenkt Einblick in die wunderbare Wirkung von Nahtoderfahrungen: Körperliche Heilung, mehr Freude und Sinn im Leben, keine Angst mehr vor dem Tod... - Im anschließenden Gespräch können wir die Eindrücke verarbeiten und Parallelen zum eigenen Leben entdecken." 

Termin: 21.09.2017, 19 - 21 Uhr

Ort: Kursana Domizil, 63303 Sprendlingen, Eisenbahnstraße 172
Veranstalter: Katholisches Dekanat Dreieich, Seniorenseelsorge

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Spenden zur Deckung der Kosten sind willkommen.
weitere Informationen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

>>> Flyer zur Veranstaltungsreihe <<<